Zielgruppe:

Empfänger*innen von Leistungen nach dem SGB II die zuvor eine berufliche Aktivierungsmaßnahme absolviert haben

Zielsetzung:

Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung oder Ausbildung.

Die Teilnehmer*innen werden durch individuelle Einzelcoachings, bedarfsorientierte Gruppenangebote und das Angebot betrieblicher Erprobungen an den Arbeits- und Ausbildungsmarkt herangeführt. Dabei werden bereits im Rahmen der vorausgegangenen Maßnahmen gewonnene Kenntnisse und erreichte Teilziele aufgenommen und weiter entwickelt.

Gesamtdauer / Zeitrahmen:
01.06.2019 – 31.05.2020
Die individuelle Laufzeit beträgt 6 Monate

Zentrales Leistungsangebot:
  • Durchführung einer Potentialanalyse
  • gemeinsame Entwicklung einer individuellen Berufswegplanung
  • Bewerbungscoaching
  • bedarfsorientierte Gruppenangebote
  • Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Stellenakquise
  • Verminderung von Vermittlungshemmnissen durch individuelle Maßnahmen
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten

Die Zuweisung in die Maßnahme erfolgt über das Kommunale Jobcenter Solingen.

Voraussetzung ist eine zuvor absolvierte Aktivierungsmaßnahme.


Das Angebot wird finanziert durch:

Markus Cichy