Zielgruppe:

Empfänger*innen von Leistungen nach dem SGB II mit gesundheitlichen Einschränkungen

Die Teilnehmer*innen werden durch individuelle Einzelcoachings und bedarfsorientierte Gruppenangebote, Workshops zum Thema Gesundheit und das Angebot betrieblicher Erprobungen an den Arbeits- und Ausbildungsmarkt herangeführt.

Die Maßnahme enthält Sport- und Bewegungsangebote, die teilweise in Kooperation mit einem lokalen Sportverein durchgeführt werden.

Unsere Aufgaben liegen insbesondere in folgenden Bereichen:
  • Verminderung von Vermittlungshemmnissen, insb. im gesundheitlichen Bereich, durch individuelle Maßnahmen und Beratung
  • umfassende Beratung und Begleitung
  • Entwicklung einer individuellen Berufswegplanung
  • Bewerbungscoaching
  • Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten

Die Zuweisung in die Maßnahme erfolgt über das Kommunale Jobcenter Solingen. Die individuelle Laufzeit beträgt 3 Monate.


Das Angebot wird finanziert durch:

Christina Klose

Markus Cichy